Cookies ūüć™

Diese Website setzt zustimmungspflichtige Cookies ein. Details

When tech meets human ingenuity

Energie

YPF hat eine datengesteuerte, digitale Grundlage geschaffen, um die Transportlogistik zu automatisieren und zu optimieren und die Kunden mit dem Kraftstoff zu versorgen, den sie täglich benötigen.

Die Herausforderung

Das Unternehmen musste die Planung und Disposition der nachgelagerten Transporte schneller und effizienter gestalten.

Anforderungen

Eine datengesteuerte, digitale Grundlage w√§re f√ľr die Verwirklichung dieses Ziels unerl√§sslich - angetrieben von einer Plattform, die mehr Informationen, Einblicke und Entscheidungsm√∂glichkeiten bietet.

Uniglobe: Eine wertvolle Partnerschaft

Als wir zum ersten Mal mit YPF und Uniglobe zusammenarbeiteten, um zu definieren, wie eine hochmoderne Logistikplanungsfunktion aussehen k√∂nnte. Anschlie√üend sammelte das Team alle Informationen, um die Lieferkette von YPF zu modellieren. Schlie√ülich nutzte das Team eine Reihe von Technologien, darunter die Azure Cloud Platform von Microsoft, um sicherzustellen, dass die Logistikplanungsl√∂sung komplexe Routingprobleme l√∂sen und mehrere Variablen ber√ľcksichtigen kann.

Die neue digitale L√∂sung von YPF nutzt Daten zur Optimierung der t√§glichen, monatlichen und j√§hrlichen Logistikplanung. Neben der Systemintegration ist der Hauptvorteil der L√∂sung der Optimierer, der Bestandsrouting, Heuristiken und Metaheuristiken verwendet, um die effizientesten Routen zu erstellen. Der Optimierer kann vorhersagen, wann Tankstellen keinen Kraftstoff mehr haben und neu beliefert werden m√ľssen, indem er Daten aus Tausenden von Variablen abruft und innerhalb von Minuten Erkenntnisse liefert.