Cookies ūüć™

Diese Website setzt zustimmungspflichtige Cookies ein. Details

Technologie Partnerschaften

Zuversichtlich...

Technologiepartnerschaften helfen uns, wettbewerbsf√§hig zu bleiben, indem sie uns Zugang zu den neuesten Branchentrends und Innovationen verschaffen. Dar√ľber hinaus hilft uns die Zusammenarbeit mit Technologiepartnern, Risiken...

Onboarding Prozess

Checkliste

Wenn Sie sich entschlossen haben, Technologiepartner zu werden, beachten Sie bitte, dass Sie eine obligatorische Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnen und sich mit den europ√§ischen Richtlinien √ľber die Angabe Ihrer Unternehmensdaten einverstanden erkl√§ren m√ľssen. Hier finden Sie eine einfache Mindest-Checkliste, wie MEDAS einen neuen Technologiepartner aufnimmt.

1. Recherche und Due-Dilligence-Pr√ľfung

Die Recherche √ľber potenzielle Partner und Anbieter ist ein wichtiger Schritt bei der Sorgfaltspr√ľfung. Dazu geh√∂rt die √úberpr√ľfung ihrer Website, ihrer Jahresabschl√ľsse und anderer √∂ffentlich zug√§nglicher Informationen. Dies wird in der Regel vom internen Beschaffungsteam von MEDAS in Zusammenarbeit mit juristischen Partnern durchgef√ľhrt, die uns auch bei der Durchf√ľhrung l√§nderspezifischer Due-Diligence-Pr√ľfungen unterst√ľtzen.

2. √úberpr√ľfung der Referenzen

Die Kontaktaufnahme mit aktuellen und fr√ľheren Kunden des potenziellen Partners oder Anbieters ist ein wichtiger Schritt, um seine Zuverl√§ssigkeit und Leistungsf√§higkeit zu ermitteln: In diesem Schritt arbeiten wir in der Regel mit dem potenziellen Partner im Gespr√§ch.

3. Finanziell & rechtlich

Nach europ√§ischem und deutschem Recht ist es in der Regel wichtig, dass eine gewisse Form von Informationen bereits verf√ľgbar ist - daher tun wir unser Bestes, um die potenziellen Partner zu bitten, nach bestem Wissen und Gewissen die Mindestangaben zu machen, die erforderlich sind, damit wir Klarheit √ľber die letztendlichen Eigent√ľmer, die operativen Partner, das Aktienkapital und schlie√ülich die gepr√ľften Finanzdaten der letzten zwei Jahre haben. Dies erm√∂glicht es uns als Team, transparent zu sein, und wir bieten die gleichen Informationen auch unseren Kunden an, wenn die Situation dies erfordert.

4. Zertifizierungen und Akkreditierungen:

Die √úberpr√ľfung von Zertifizierungen oder Akkreditierungen, die der potenzielle Partner oder Anbieter vorweisen kann, kann helfen, seine Qualifikationen und sein Fachwissen zu verifizieren.

5. Vor-Ort-Besuch

Ein Vor-Ort-Besuch bei einem potenziellen Partner oder Verk√§ufer kann wertvolle Einblicke in die Betriebsabl√§ufe und die Qualit√§t der Produkte oder Dienstleistungen vermitteln. Dies ist obligatorisch und entscheidend f√ľr MEDAS, bevor es zu einer Best√§tigung oder einem Abschluss kommt.

6. Laufende Verträge

Die √úberpr√ľfung von Vertr√§gen oder Vereinbarungen, die der potenzielle Partner oder Verk√§ufer abgeschlossen hat, kann helfen, potenzielle Risiken oder Verbindlichkeiten zu ermitteln.

7. Versicherung & Haftung

Die √úberpr√ľfung des Versicherungsschutzes des potenziellen Partners oder Verk√§ufers kann dazu beitragen, sicherzustellen, dass dieser angemessen gegen potenzielle Risiken abgesichert ist. Auch dies ist eine Mindestanforderung, die MEDAS erf√ľllt, da wir nach deutschem und europ√§ischem Recht arbeiten.

8. Einhaltung der Vorschriften

Bei MEDAS nehmen wir die Einhaltung von Vorschriften sehr ernst - die √úberpr√ľfung der Einhaltung der einschl√§gigen Gesetze und Vorschriften durch den potenziellen Partner oder Verk√§ufer kann dazu beitragen, sicherzustellen, dass dieser auf ethische und legale Weise arbeitet.

9. Maßnahmen zur Cybersicherheit

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Daten, Informationen und Projektdetails der Kunden von MEDAS gesch√ľtzt werden. Eine √úberpr√ľfung der bestehenden Infrastruktur, die dazu beitragen kann, die Cyber-Sicherheit zu gew√§hrleisten und die Datenschutzgesetze zu respektieren, ist f√ľr den Schutz sensibler Daten von entscheidender Bedeutung. GDPR-Compliance und Zero Leak sind bei MEDAS obligatorische Anforderungen. In den meisten F√§llen befolgen unsere Partner SOPs und das Projekt wird vollst√§ndig √ľber die Terminalserver von MEDAS verwaltet.

Wer wir sind und was wir erwarten?

An unsere potenziellen Partner

Wir haben unseren Hauptsitz in Dortmund - einer Stadt in Nordrhein-Westfalen. Sie ist bekannt f√ľr ihr Westfalenstadion - die Heimat der Fu√üballmannschaft Borussia. Aber genau wie in anderen Teilen Deutschlands und Westeuropas sind IT-Spezialisten Mangelware und teuer. Deshalb holen wir unsere technischen Talente aus anderen sch√∂nen St√§dten Europas, aus Gro√übritannien, Indien und den Philippinen. Alle unsere Technologiepartner durchlaufen einen strengen Compliance- und technischen Evaluierungsprozess - sobald sie Teil unseres √Ėkosystems sind, stehen wir zu ihnen und hosten ihre technischen Angebote und sind somit verantwortlich f√ľr erstklassigen Service und p√ľnktliche Lieferung an unsere Kunden hier...

Transparenz

Ihre F√§higkeit, transparent und zuvorkommend zu sein, wenn es um Ihre F√§higkeit geht, ein Projekt oder einen Tech-Stack zu bearbeiten, ist der Schl√ľssel f√ľr die weitere Zusammenarbeit mit MEDAS. Normalerweise wird es f√ľr uns im Onboarding-Prozess selbst ziemlich klar. Wir m√∂gen den proaktiven Ansatz und nicht den reaktiven.

Verlässlichkeit

Die F√§higkeit, Waren oder Dienstleistungen p√ľnktlich und wie versprochen zu liefern, ist f√ľr uns als Team von entscheidender Bedeutung, um voranzukommen. Dies ist eine Kultur in MEDAS, die sich von der F√ľhrung bis hin zu unserem Projekt- und Lieferteam durchzieht.

Unverfälschte Qualität

Jede Zeile des Codes sollte bereinigt sein, und es gibt keinerlei Kompromisse. Bei der Entwicklung und der Arbeit an den Projekten unserer Kunden steht die Qualität an erster Stelle. Wir erwarten, dass Sie das gleiche Vertrauen haben, das unsere Kunden in uns setzen.

Flexibilität

Ihre F√§higkeit und Bereitschaft, sich an √Ąnderungen der Projektbed√ľrfnisse oder -anforderungen anzupassen, sei es der Stack oder die Skalierung, ist wichtig, da wir mit vielen Startups arbeiten und dies ein Ma√ü an Flexibilit√§t und Skalierung erfordert, das wichtiger ist als Preis und Komfort - wir m√∂chten, dass Sie daran denken, dass unser Erfolg mit dem Erfolg unserer Kunden zusammenh√§ngt.

Kommunikation

Klare und wirksame Kommunikationskan√§le und ein offenes Ohr f√ľr alle Fragen und Anliegen der Organisation sind entscheidend, wenn wir die Projekte unserer Kunden entwickeln. Das bedeutet auch, dass wir eine Kultur des Fragens und Kl√§rens entwickeln m√ľssen, anstatt von etwas auszugehen. Wir erwarten auch von unseren Partnern, dass sie bereits √ľber eine solche Infrastruktur verf√ľgen, die eine effektive Kommunikation erm√∂glicht.

Kosteneffizient

Die Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen zu einem fairen Preis und die Arbeit mit leistungsstarken Teams, die M√∂glichkeiten zur Kosteneinsparung finden, ist das, was wir unseren Kunden bieten. Es ist wichtig, dass unsere Partner dies verstehen - wir brauchen Leidenschaft und eine aufrichtige Einstellung zu den Kosten - schlie√ülich werden unsere Bem√ľhungen, die zu fairen Preisen erfolgen, unsere Kunden, insbesondere Start-ups, dabei unterst√ľtzen, erfolgreich zu sein und zu wachsen. Auf diese Weise k√∂nnen wir GEMEINSAM Erfolgsgeschichten f√ľr alle schreiben.

2-Wege NDA

Schutz von Informationen auf beiden Seiten und Förderung eines offenen Dialogs

Erklärung

Die Konformitätserklärung ist obligatorisch, um gute Praktiken zu gewährleisten

Allgemeine Gesch√§ftsbedingungen f√ľr den Kauf

Sie enth√§lt in der Regel Informationen wie Zahlungsbedingungen, Lieferoptionen, Garantien, R√ľckgaberichtlinien und alle anderen wichtigen Details im Zusammenhang mit der Transaktion.

Woran wir glauben

Durch die gemeinsame Nutzung von Wissen, Fachkenntnissen und Ressourcen können Technologiepartnerschaften Innovationen fördern, die Effizienz steigern und Unternehmen helfen, auf den sich schnell entwickelnden Märkten wettbewerbsfähig zu bleiben.